Homepage von Uwe Kronemann
Homepage von Uwe Kronemann

Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku.

 

xxxxxxxxx

  Kapitel 1   www.exoplaneten-raumfahrt 

xxxxxxxxx         -universum-bilder.de

  ( Empfohlene Einstellung für Bilder und Texte:

   ZB)Normal 100%  ZB)Vergrößg.125% 150%)

  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx         

  Inhalt Kapitel 1 (mit Bildern)

  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

   Universum Raumforschung.

   Astronomie Doku. Universum Doku.

x Kurzbeschreibung Hauptfall 1 Universum.

x Kurzbeschreibung Hauptfall 2 Universum.

x Positive Nachweise Astronomie/Raumforschung

   und Positive Gesetzmäßigkeiten Universum.

 

(Buchtitel: "Welt, nv/v Exoplaneten (biologisch) und Raumfahrt/

 Zivilisation - nv/v Nutzen und nv/v Belastung in Bezug zum

 Umgebenden Universum") 

(Buchtext/Webseite ist vom Urheberschutz befreit)

 SIEHE: Bei Impressum (Befreiung Urheberschutz)

 

 

XXXXXXXXXX  (möglicher Bestandsfall)

HAUPTFALL 1  Universum=Nichts/Leere(Gesetzmäßigkeiten)

XXXXXXXXXX  ohne/(geringe) Physik Kräfte.

Hauptfall 1 ist einer von 2 möglichen Bestandfällen im Universum ! Der Fall: Universum absolut ohne Physik Kräfte

ist nicht möglich ! a)Nachweise Astronomie und Raumforschung

für Physik Kräfte im Umgebenden Universum vorhanden !

b)Der Raumbereich Umgebendes Universum kann im Gesamt-

Universum nicht der einzige Raumbereich mit Physik Kräften

sein !

KOMPONENTEN: (bei Hauptfall 1 Universum)

x Nichts/Leere Gesetzmäßigkeiten 1) 2) 3)

x 0/geringe Physik Kräfte (A) (B) (C)

 (Beschreibungen in Kapitel 1, Seiten folgen) 

VERTEILUNG: (Physik Kräfte im Universum)

Fall 1) 0/geringe Physik Kräfte haben in den Raumbereichen Universum den gleichen Level bei gleichen physikalischen Bedingungen.

Fall 2) 0/geringe Physik Kräfte haben in den Raumbereichen Universum einen ungleichen Level bei gleichen physikalischen Bedingungen.

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXX

NACHWEIS IS        Zu HAUPTFALL 1

PHYSIK KRÄFTE   Universum ohne/(geringe) Physik Kräfte.

XXXXXXXXXXXX   (möglicher Bestandsfall)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NACHWEIS BASIS PHYSIK    PHYSIK KRÄFTE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx   UNIVERSUM

HAUPTFALL: Universum ohne Physik Kräfte.

Wahrscheinlichkeit für Fall: ohne Entstehung Physik Kräfte

ist nicht bestimmbar !  ZB) 99/50% Wahrscheinkt.!

                                          (Grobschätzwert)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NACHWEIS ASTRONOMIE/  PHYSIK KRÄFTE

RAUMFORSCHUNG              UMGEBENDES UNIVERSUM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x Raum Physik Kräfte bzw.     Die Nachweise Astronomie/

 Gravitation Universum           Raumforschg.vom Umgebenden

x Massen Anziehungskräfte   Universum stammen aus einem

 Umgebendes Universum       einzelnen/speziell.Raumbereich.

x Energie Physik Kräfte          Sie sind nicht direkt übertragbar

 Umgebendes Universum       auf das Gesamt-Universum !

x Sternmechanik/Bewegung   Es ist auch der Hauptfall:

 im Umgebenden Universum  ohne/(geringe) Physik Kräfte

                                                möglich !

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

GESAMT-NACHWEIS  HAUPTFALL 1

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx  Universum=Nichts/Leere (Gesetzmäß-

                                       igkeiten) ohne/(geringe) Physik Kräfte

                                       = 50% W.(Wahrscheinlichkeit)

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXX   (möglicher Bestandsfall)

HAUPTFALL 2   Universum=Nichts/Leere(Gesetzmäßigkeiten)

XXXXXXXXXX   mit vorhandenen Physik Kräften.

 

Hauptfall 2 ist einer von 2 möglichen Bestandsfällen im Univer-

sum. a)Nachweise Astronomie und Raumforschung für Physik

Kräfte im Umgebenden Universum vorhanden !

b)Der Raumbereich Umgebendes Universum kann im Gesamt

Universum nicht der einzige Raumbereich mit Physik Kräften

sein !

KOMPONENTEN: (bei Hauptfall 2 Universum)

x Nichts/Leere Gesetzmäßigkeiten 1) 2) 3)

x Physik Kräfte (A) (B) (C)

(Beschreibungen in Kapitel 1, Seiten folgen)

VERTEILUNG: (Physik Kräfte im Universum)

Fall 1) Physik Kräfte haben in den Raumbereichen Universum den gleichen Level bei gleichen physikalischen Bedingungen.

Fall 2) Physik Kräfte haben in den Raumbereichen Universum

ungleichen Level bei gleichen physikalischen Bedingungen.

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXX

NACHWEIS IS        Zu HAUPTFALL 2

PHYSIK KRÄFTE   Universum mit Physik Kräften

XXXXXXXXXXXX   (möglicher Bestandsfall)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NACHWEIS BASIS PHYSIK  PHYSIK KRÄFTE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx  UNIVERSUM

HAUPTFALL: Universum mit Physik Kräften.

Wahrscheinlichkeit für Fall: mit Entstehung Physik Kräfte

ist nicht bestimmbar ! ZB) 1/50% Wahrscheinlichkeit.

                                          (Grobschätzwert)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NACHWEIS ASTRONOMIE/    PHYSIK KRÄFTE

RAUMFORSCHUNG               UMGEBENDES UNIVERSUM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x Raum Physik Kräfte bzw.          x Massen Anziehungskräfte

  Gravitation Universum.                Umgebendes Universum.

 a)Urknall (Energieexplosion)        (Gravitation der Galaxien

 (Expansion d.Umg.Universum)     und Sonnensysteme)

 (Entstehung Galaxien)                x Energie Physik Kräfte

 b)Kernfusion Sonnen.                   Umgebendes Universum.

 (Trilliarden Sonnen.Wasserstoff   (Wasserstoff Kernfusion

 - Helium Kernfusion)                      Sonnen, Sonnen Energie)

 =Nachweis für Raum Physik       x Sternmechanik/Bewegung

   Kräfte bzw. Gravitation im           im Umgebend.Universum.

   Universum !                                 (Expansion Galaxien,Rotat-

  (Nachweis Physik Kräfte              ion Galaxien und Rotation

   für Gesamt Universum)               Sonnen/Planetensysteme)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

GESAMT NACHWEIS    HAUPTFALL 2

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx   Universum=Nichts/Leere(Gesetzmäß-

                                       igkeiten) mit Physik Kräften.

                                        = 50% W. (Wahrscheinkt.)

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

POSITIVE NACHWEISE UND GESETZMÄßIGKEITEN

VON DER ASTRONOMIE, RAUMFORSCHUNG UND PHYSIK

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

XXXXXXXXXXX

POSITIVER         NACHWEIS POSITIV FALL UNIVERSUM !

NACHWEIS         GEGENNACHWEIS NEGATIV FALL !

(ASTRONOMIE)  (Die Nachweise Astronomie gelten für den

XXXXXXXXXXX betreffenden Hauptfall den das Universum hat)

Das Universum hat trotz langer/ewiger Bestandszeiten keinen

ständigen Materie-Zuwachs gebildet !

Bei Negativ Fall: Entstehung Materie größer als Gegenwirkung/

Reduzierung Materie wäre ein dauernder Materie-Zuwachs mit

ständig zunehmenden Mengen Materie und einer sehr hohen

Gesamtmenge Bestandsmaterie (pro Raumvolumen) im

Universum entstanden ! Dies ist nicht der Fall !

Im Universum ist die Gegenwirkung/Reduzierung der Materie

größer als die Entstehung/Vergrößerung der Materie !

Dies bedeutet einen Nachweis für einen Positiv Fall !

xxxxxxxxxxxxxxxxx

Zusammenfaßung

xxxxxxxxxxxxxxxxx POSITIV FÄLLE UNIVERSUM

FÄLLE:                    MIT NACHWEIS !

Pos 0, Neg 0           Pos: Gegenwirkung/Reduzierung Materie

Pos   , Neg 0           Neg: Entstehung Materie

Pos größer Neg      Diese Positiv Fälle Universum sind möglich!

Pos  = Neg              Positiv Fall Universum hat Nachweis !

 

FÄLLE:                    NEGATIV FÄLLE UNIVERSUM

Neg größer Pos       MIT GEGENNACHWEIS !

Neg   , Pos 0           Pos: Gegenwirkung/Reduzierung Materie

                                Neg: Entstehung Materie

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXX

POSITIVER         ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

NACHWEIS         (Die Nachweise Astronomie gelten für den

(ASTRONOMIE) betreffenden Hauptfall den das Universum hat)

XXXXXXXXXXX

UNIVERSUM = HOHER VOLUMEN ANTEIL LEERE/LEERER

RAUM - GERINGE MENGE MATERIE PRO RAUMVOLUMEN

xxxxxxxxxxxxx

1)NACHWEIS  NACHWEIS POSITIV FALL UNIVERSUM

xxxxxxxxxxxxx (Nachweis von Vorseite)

Im Nachweis (Vorseite) ist der Nachweis für Positiv Fälle des

Universums begründet ! Wenn die Gegenwirkung/Reduzierung

Materie größer als die Entstehung Materie ist, bedeutet das,

daß das Universum (mit hoher Wahrkt.) einen hohen Volumen

Anteil Leere/leeren Raum hat und nur sehr geringe Mengen

Materie (Hohlmaterie) pro Raumvolumen !

xxxxxxxxxxxxx

2)NACHWEIS   OPTISCHER NACHWEIS UMGEBENDES

xxxxxxxxxxxxx  UNIVERSUM (Raumforschung)

Für das Umgebende Universum gibt es optische Nachweise

von der Raumforschung/Astronomie ! Optische Nachweise

vom Umgebenden Universum zeigen, das der Raumbereich

Umgebendes Universum 99,999...% Leere/leeren Raum hat !

(NACHWEISE: Zoom Aufnahmen, Weitwinkel Aufnahmen,

Radioastronomische Aufnahmen, Infrarot u.Röntgenbilder)

xxxxxxxxxxxxxxx

Zusammenfaßg.  1)NACHWEIS UND 2)NACHWEIS

xxxxxxxxxxxxxxx  daraus folgt: 

Das Universum hat (mit hoher Wahrkt.) einen hohen Volumen    Anteil Leere/leeren Raum und nur sehr geringe Menge Materie (Hohlmaterie) pro Raumvolumen !

Verhältnis Leere/leerer Raum / Materie(Hohlmaterie)

                 = 99,999...% / 0,000...1%   (Volumen%) 

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation)                

XXXXXXXXX

POSITIVER    ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

NACHWEIS   (Die Nachweise Physik gelten für den

(PHYSIK)       betreffenden Hauptfall den das Universum hat)

XXXXXXXXX

MATERIE UMGEBENDES UNIVERSUM = HOHLMATERIE !

HOHLMATERIE = 99,999...% LEER/HOHL !

Die Bestandsmaterie des Umgebenden Universums wird von

Galaxien mit hoher Anzahl Sonnen (und Planeten) gebildet.

Der Großteil der Bestandsmaterie Umgebendes Universum

besteht aus Wasserstoff und Helium, dies sind leichte Materie-

Sorten ! Die ganze Materie des Umgebenden Universums ist

"Hohlmaterie"(Atommodell) ! Sie besteht aus Atomkernen

(Atommasse,elektrisch positiv) und Elektronen (massenlos,

elektrisch negativ), welche auf Quantenbahnen mit hoher

Geschwindigkeit rotieren und eine Atomhülle bilden.

Atomkern(Durchmesser) = Atom(Durchmesser)

                                           geteilt durch 100.000 !

daraus folgt: Atomkern= 0,000000000000001 %(Vol)

Hohlmaterie(Atome)= 99,999999999999999 % Leere(Vol)

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg. Die Bestandsmaterie des Umgebend.Universum

xxxxxxxxxxxx  ist "Hohlmaterie" ! (99,999...% leer/hohl)

                     x Das die Materie des Universums (Gesamt-

                        Universum) auch Hohlmaterie ist hat hohe/

                        mittlere Wahrscheinlichkeit !

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXX

POSITIVER            ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

NACHWEIS         (Die Nachweise Astronomie gelten für den

(ASTRONOMIE) betreffenden Hauptfall den das Universum hat)

XXXXXXXXXXX

UNIVERSUM HAT MATERIE ERNEUERUNG

( MIT MITTL/HOHER WAHRSCHEINLICHKEIT)

1)Nachweis für Positiv Fall vorhanden ! Gegenwirkg/Reduzierg.

 Materie größer Entstehung Materie ! Dies ist eine gute Beding-

 ung für Materie Erneuerung im Universum !

2)Bei Hauptfall 1 Universum sind geringe Physik Kräfte vorhan-

 den, bei Hauptfall 2 Universum sind Physik Kräfte vorhanden,

 deshalb sind physikalische Reaktionen/Prozeße vorhanden !

 Dies ist eine gute Bedingung für Materie Erneuerung !

3)Die Materie des Universums ist (mit mittl/hoher Wahrscheinkt)

 Hohlmaterie (Atommodell), diese leichte Hohlmaterie ist zu

 99,999...% leer/hohl ! Dies ist eine gute Bedingung für Materie-

 Erneuerung im Universum !

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg.  1)Nachweis(Astro) für Positiv Fall Universum !

xxxxxxxxxxxx   2)Universum hat physikal.Reaktionen/Prozeße !

                         3)Materie Universum = Hohlmaterie !

                         (99,999...%leer/hohl) (mittl/hohe Wahrscheinkt.)

    daraus folgt: Das (Gesamt) Universum hat mit mittl/hoher

                         Wahrscheinlichkeit Materie Erneuerung !

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXXXX

POSITIVE    (ASTR)  ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

GESETZMÄßIGKEIT (Die Gesetzmäßigkeit gilt für beide

XXXXXXXXXXXXXX  Hauptfälle Universum)

NICHTS/LEERE GESETZMÄßIGKEIT 1

Nichts/Leere = Nichts/Leere ! Das Universum ist Nichts/Leere,

leerer Raum und Vakuum ! Nichts/Leere ist im Normalfall ohne

Ursache/treibende Kraft für eine Entstehung von Physik Kräften,

und deshalb ohne Potential für Entstehung Physik Kräfte !

Ein Universum ohne/geringe Physik Kräfte bedeutet 0/geringes

Potential iS Entstehung von Vorstufen Materie !

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg.  xNichts/Leere = Nichts/Leere !

xxxxxxxxxxxx  xNichts/Leere ist im Normalfall ohne Entstehung

                         von Physik Kräften im Universum !

                        xOhne/geringe Physik Kräfte im Universum

                         bedeutet 0/geringes Potential iS Entstehung von

                         Vorstufen Materie !

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXXXX

POSITIVE    (ASTR)   ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

GESETZMÄßIGKEIT  (Die Gesetzmäßigkeit gilt für beide

XXXXXXXXXXXXXX    Hauptfälle Universum)

NICHTS/LEERE GESETZMÄßIGKEIT 2

Nichts/Leere = Nichts/Leere ! Nichts = Nichts/Leere, leerer Raum, Vakuum ! Der Prozeß daß aus Nichts/Leere eine

Materie/Material wird ist nicht möglich ! Nichts/Leere kann

nicht Materie/Material werden !

(Hohlmaterie (99,999...%leer/hohl) wurde von Physik Kräften

gebildet, die Hohlmaterie ist "physikalisch materialisierte"

Physik Kräfte ! (Protonen, Neutronen, Elektronen) )

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg.  xNichts/Leere = Nichts/Leere !

xxxxxxxxxxxx    Nichts = Nichts/Leere, leerer Raum, Vakuum !

                        xNichts/Leere kann nicht Materie werden !

XXXXXXXXXXXXXX

POSITIVE    (ASTR)   ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

GESETZMÄßIGKEIT  (Die Gesetzmäßigkeit gilt für beide

XXXXXXXXXXXXXX    Hauptfälle Universum)

NICHTS/LEERE GESETZMÄßIGKEIT 3

Nichts/Leere = Nichts/Leere ! Das Universum ist Nichts/Leere,

leerer Raum, Vakuum !

Hauptfall 1: Universum ohne/(geringe) Physik Kräfte.

Hauptfall 2: Universum mit Physik Kräften.

xMassen Anziehgs.kräfte können an Nichts/Leere nicht greifen!

xPhysikalische Zugkräfte können an Nichts/Leere nicht greifen!

xPhysikal.Spannungen können an Nichts/Leere nicht greifen!

x (sie greifen in Nichts/Leere absolut im Leeren !)

Diese nv/v Physik Kräfte des Universums können an Nichts/

Leere nicht greifen, deshalb können diese Physik Kräfte an

Nichts/Leere nicht Vorstufen Materie bilden !

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg:  xNichts/Leere = Nichts/Leere !

xxxxxxxxxxxx   xMassen Anziehungskräfte, physikalische

                          Zugkräfte und physikalische Spannungen

                          können an Nichts/Leere nicht greifen !

                        xDiese nv/v Physik Kräfte können an Nichts/

                          Leere nicht Vorstufen Materie bilden !

XXXXXXXXXXXXX

POSITIV PUNKTE   ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

IS PHYSIK               (Die Positiv Punkte gelten für beide

XXXXXXXXXXXXX  Hauptfälle Universum)

DEPOTENZIERUNG, AUFHEBUNG UND ABBAU/VERFALL

VON PHYSIK KRÄFTEN IM UNIVERSUM

1)Physik Kräfte (zB.Gravitation) depotenzieren sich bei

Ausbreitung im Raum/Universum, sie haben hohe Verluste iS Wirkung !                          (Gravitations Gesetz.Isaak Newton)

2)Gravitation/Massen Anziehungskräfte haben (mit mittlerer/

hoher Wahrscheinlichkeit) eine gegenseitige Aufhebung der

Kräfte im Raum ! ZB) Gravitation links und Gravitation rechts

im Raum heben sich auf ! ZB) Gravitation unten und oben im

Raum heben sich auf !

3)Die Kräftepartikel der Physik Kräfte im Universum haben

(mit mittl/hoher Wahrscheinlichkeit) eine begrenzte Haltbarkeit

und Reichweite, dann haben sie einen Abbau/Verfall !

(Kräftepartikel, Lichtphotonen, Elektronen etc. haben in der

Regel einen Abbau/Verfall im Universum !)

xxxxxxxxxxxx

Zusammfaßg. xDepotenzierung der Physik Kräfte !

xxxxxxxxxxxx  xAufhebung von Physik Kräften !

                        Abbau/Verfall der Physik Kräfte !

   daraus folgt: Bei abgeschwächten/geringen Physik Kräften

                        = 0/geringes Potential iS Entstehung Vorstufen

                        Materie im Universum !

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXXX

POSITIV PUNKTE    ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

IS PHYSIK                (Die Positiv Punkte gelten für beide

XXXXXXXXXXXXX    Hauptfälle Universum)

PHYSIK KRÄFTE GEGENWIRKUNG/REDUZIERG.MATERIE

1)Dematerialisierung/Klärungs Prozeße im Universum

x Universum = Nichts/Leere ! (Gesetzmäßigkeiten!)

Universum= unendliche Nichts/Leere! (Eigenschaften/Wirkung)

x Depotenzierung, Abbau, Verfall von Physik Kräften !

   daraus folgt: (mit unbekannt/mittlerer Wahrscheinkt.)

ZB)Nichts/Leere Physik Kräfte   ZB)Physik Kräfte Klärung

ZB)Physik Kräfte Dematerialsg. ZB)Physik Kräfte Verdünnung

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2)Destruktions Prozeße im Universum

x Das Universum hat nv/v Raum Physik Kräfte !

x Bei Bestand Materie mit nv/v Raum-Materie Physik Kräften !

   daraus folgt: (mit mittl/hoher Wahrscheinkt.)

ZB)Physik Kräfte Destruktion  ZB)Physik Kräfte"Kettenreaktion"

     Bestandsmaterie                     Bestandsmaterie

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

3)Verfalls Prozeße im Universum

x Ein Universum mit Physik Kräften hat physikalische Reaktio-

nen/Prozeße ! Bei Bestand Materie hat die Bestandsmaterie

physikalische Reaktionen/Prozeße !

   daraus folgt: (mit mittl/hoher Wahrscheinkt.)

ZB)Physik Kräfte Verfall           ZB)Physik Kräfte Erosion

     Bestandsmaterie                     Bestandsmaterie

 

Suchbegriffe (Suchmaschine). Universum Raumforschung.

Astronomie Doku. Universum Doku. (Dokumentation) 

XXXXXXXXXXXXXX

POSITIVE PUNKTE   ZU HAUPTFALL 1 UND 2 UNIVERSUM

IS PHYSIK                  (Die Positiv Punkte gelten für beide

XXXXXXXXXXXXXX   Hauptfälle Universum)

PHYSIK KRÄFTE RECYCLING/UMWANDLUNG MATERIE

1)Destruktions/Umwandlungs Prozeße

x Das Universum hat nv/v Raum Physik Kräfte !

x Bei Bestand Materie nv/v Raum-Materie Physik Kräfte !

   daraus folgt: (mit mittl/hoher Wahrscheinkt.)

ZB)Physik Kräfte Destruktion/   ZB)Physik Kräfte"Kettenreak-

    Umwandlung Materie                 tionen"   (zB.Supernoven)

    (Materie Destruktion/Umwandlung mit Restmaterie)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2)Recycling/Umwandlungs Prozeße

x Das Universum hat nv/v Raum Physik Kräfte !

x Bei Bestand Materie nv/v Raum-Materie Physik Kräfte !

   daraus folgt: (mit mittl/hoher Wahrscheinkt.)

ZB)Physik Kräfte Recycling       ZB)Massen Anziehungskräfte/

    Bestandsmaterie                         Gravitation Sonnen

ZB)Physik Kräfte Umwandlung      (Anziehung/Einschmelzung

    Bestandsmaterie                        Planeten, Staub, Gase etc.)

    (Materie Recycling/Umwandlung mit Restmaterie)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Webseite Kronemann. Bilder von fotolia u.pixabay